Spiel, Satz und Sieg – Outdoor- Tennis in Stuttgart

01.03.2022 08:26
FunSportEvents

Ist deine Rückhand auch ein bisschen eingerostet, bist du im Winter 2021 zum Couch-Potato mutiert oder möchtest du mit einer neuen Sportart beginnen, die Fitness, Kraft, Mindset, Balance und Beweglichkeit vereint? Dann ran an den Schläger und raus aufs Feld  der Saisonstart für Outdoor-Tennis steht vor der Tür und die Tennisplätze in Stuttgart öffnen bald ihre Tore. Ob du nun ein alter Hase im Tennis bist oder als blutiger Anfänger von einer Karriere à la Steffi Graf träumst – mit unserem Beitrag erfährst du alles, was du schon immer über den anspruchsvollen Sport wissen wolltest. Du hast Angst, dich als Greenhorn auf dem Court zu blamieren? Wir sagen: „Nur Mut!“, mit unseren nützlichen Tipps und ein bisschen Übung wird aus dir vielleicht der nächste Roger Federer (Weltrangliste Nr. 3, 2018)!

Was du schon immer über Tennis wissen wolltest

Die Welt des Tennissports ist groß – und manchmal kann das alles sehr verwirrend sein. Deshalb haben wir für dich die wichtigsten Infos zum Thema gesammelt und sie in Form gebracht. So kannst du in wenigen Minuten mit theoretischem Wissen glänzen. Das praktische Wissen holst du dir am besten direkt im Anschluss bei uns.

Tennis – wie alles begann

Was heute zu den beliebtesten Sportarten weltweit zählt, darf sich einer langen Traditionsgeschichte erfreuen. Der Ursprung des Sports lässt sich bis ins Mittelalter zurückverfolgen. Was unter Mönchen in französischen Klöstern als Rückschlagspiel einst begann, entwickelte sich in Frankreich und England während des 16./17. Jahrhunderts zum sogenannten Jeu de Paume. Im Jahre 1877 fand in Wimbledon dann das erste Turnier mit den Tennis-Regeln, wie wir sie heute kennen, statt. Seit 1988 etablierte sich Tennis als olympische Sportart und wurde nach und nach vom exklusiven Profisport zum beliebten Freizeit-Spaß für jedermann kommerzialisiert.

Regeln über Regeln: das Wichtigste auf einen Schlag

Das Regelwerk im Tennis ist so lang wie bei kaum einer anderen Sportart  aber nur, um alle möglichen Szenarien auf dem Platz schon vorab sicher abzuklären. Als Tennis-Amateur musst du vor allem Folgendes wissen:

Ein Spiel, auch Match genannt, besteht aus fünf Sätzen. Da sich Tennis als ein Rückschlagspiel versteht, braucht es mindestens zwei Spieler (Einzel: 1 gegen 1), maximal vier Spieler (Doppel: 2 gegen 2). Du willst gewinnen? Dann musst du nur die Sätze für dich entscheiden! Jeder Ballwechsel beginnt mit einem Aufschlag, dabei sollte der Ball im diagonalen Aufschlagfeld deines Gegners landen.

 Tennis: ein Sport, der so vieles kann!

Die Jugend von heute weiß, was gut für sie ist! Nach wie vor erfreut sich Tennis gerade bei jungen Menschen äußerster Beliebtheit. Denn dieser Sport vereint wie kaum ein anderer Körper und Geist. Klar ist beim Tennis Bewegung gefordert  aber vor allem auch mentale Hochleistung! Um dem Ball folgen zu können und nicht zum Spielball deines Gegners zu werden, bedarf es vor allem EINES: höchste Konzentration! Lass 2021 hinter dir und mach dieses Jahr zu deinem! Auf den Plätzen von FunSportEvents in Stuttgart (Heimatort des Porsche Tennis Grand Prix) kannst du deiner Tennis-Leidenschaft frönen  ob bei Jugend-Trainingsspielen oder im Senioren-Amateur-Bereich: Tennis ist ein Sport für alle!

To-do-Liste auf deinem Weg zur Profi-League

Wer hat noch nicht von den hoch dotierten Tennis-Turnieren wie den Grand-Slam-, WTA-Turnieren, den Wimbledon Championships oder den US Open gehört? Und auch Deutschland konnte sich mit seinen großartigen Tennislegenden, wie z.B. Boris Becker, in die Weltranglisten erfolgreicher Tennisspieler einreihen. Selbst wenn es bei dir nur für die Amateur-Liga reicht, mit diesen Tricks kannst du bald jubeln wie ein Profispieler.

1 Ball, 1000 Umdrehungen: So bekommst du das perfekte Ballgefühl

Bevor es zum Grand Finale kommt, beginnen wir doch mit dem perfekten Aufschlag! Wie verrückt auf den Ball zu kloppen, mag vielleicht ein gutes Anti-Aggressions-Programm darstellen, aber so wird das am Ende nichts mit der besseren Technik. Bevor du Kontakt mit deinen Freunden aufnimmst und Termine für euer erstes Match vereinbart, versuch erst einmal ein besseres Ballgefühl zu bekommen, indem du ihn mit dem Schläger so oft wie möglich auf dem Boden auftippen lässt. Denn beim Tennis dreht sich alles um die kleine gelbe Filzkugel und ihre Umdrehungen.

Immer schön locker bleiben

Ein verkrampfter Arm hat noch kein Spiel gewonnen! Bleib entspannt im Handgelenk und finde deinen ganz eigenen Rhythmus. Übrigens gilt das auch für deinen Gegner  nicht ihn solltest du mit deinem Blick fixieren, sondern immer flexibel dem Schläger und Ball der Konkurrenz folgen.

Ball flach halten: Fehlanzeige!

Selbst wenn Tennis ein absolut actiongeladener Sport ist, sind vor allem Geduld und Gefühl gefragt. Mit Kraft und Geschwindigkeit wirst du am Anfang höchstens Netzroller und Netzbälle erreichen. Gerade als Anfänger solltest du versuchen den Ball immer von unten nach oben zu schlagen. Dies gelingt am besten, wenn du den Schlägerkopf vor deinem Schlag locker nach unten hängen lässt.

Mit FunSportEvents 2022 ein bisschen Wimbledon-Luft schnuppern

Die Uhr tickt! Mit den ersten Sonnenstrahlen in Deutschland kann die Outdoor-Saison endlich starten und wir von FunSportEvents können es kaum erwarten dich auf unseren Plätzen in Stuttgart-Stammheim Emerholz begrüßen zu dürfen. Bei uns findest du Tennis-Spaß ohne Vereinsbindung und lästige Club-Mitgliedschaft. Unsere sechs Freiplätze, in ruhiger Lage am Rand von Stuttgart-Stammheim, sind 32 Wochen im Jahr an allen Tagen für dich geöffnet. Alle Informationen findest du auf unserer Website oder Facebook-Seite. Du möchtest sofort deine Termine buchen? Dann klicke direkt auf den Link zu unserer Tennis-Homepage (dein Datenschutz* hat oberste Priorität bei uns).

Nimm jetzt Kontakt zu unserem Team auf, buche dein Tennis-Jahr 2022 und vielleicht sehen wir uns nach ein bisschen Übung ja sogar zum WTA-Turnier in der Porsche-Arena in Stuttgart wieder?

* Die aktuellen Datenschutz-Richtlinien findest du unter https://www.fun-sport-events.de/datenschutz.html.

Zurück

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.